Windsichteranlagen in der Aufbereitungstechnik

Von Anfang an dabei. Als einer der ersten hat HÖCKER POLYTECHNIK das Prinzip der Querstromsichtung in der Recyclingwirtschaft umgesetzt und seither in vielen Anlagen erfolgreich im Einsatz.

Zuerst im Bereich der Leichtstoffabsaugung von DSD Sortieranlagen im Inland, dann grenzüberschreitend und aktuell in der Restmüll- und Kompostaufbereitung.

Unsere Branchenexperten von HÖCKER POLYTECHNIK verfügen über umfangreiche und langjährige  Erfahrungen mit den verschiedensten Materialien. Die programmoptimierte Auslegung der Anlagen sorgt für eine optimale Anpassung der Windsichteranlage an die Erfordernisse. Nachvollziehbare Einstellmöglichkeiten über Frequenzumrichter und Regulierklappen sorgen für die optimale Anpassung an das zu trennende Material.

Das Inputmaterial wird über ein frequenzgesteuertes Zuführband der Sichterstelle zugeführt. Im Sichterkopf erfolgt mittels einer Blasdüse und der Absaughaube eine Ablenkung des Leichtgutes vom Schwergut. Das Schwergut fällt auf das Abtransportband während das Leichtgut erfasst wird und mit unserem bewährten Materialabscheider PMA-F oder PMA-R an der gewünschten Stelle ausgetragen wird. Die zum Materialtransport erforderliche Luft wird anschließend in unserem MultiStar Filter vom Staub gereinigt.

Ein einfaches und effektives System zur Leichtstoffabscheidung, auch geeignet als Volumenreduzierung vor optischen Trennsystemen.

Weitere Produktinfos? Sprechen Sie uns an.








Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.

Ich habe die  Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@hpt.net widerrufen.

Datenschutzerklärung gelesen*

* Diese Felder bitte vollständig ausfüllen
Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen