Materialabscheider für Recyclinganlagen PMA-R und PMA-RC

1. Materialabscheider für Recyclinganlagen, PMA-R und PMA-RC:

Der neue Höcker Polytechnik Materialabscheider für dir Recyclingwirtschaft wurde Anfang 2010 entwickelt und wurde seitdem mehrfach in verschiedenen Baugrößen erfolgreich in Recyclinganlagen zur Folien- und Leichtstoffsortierung eingesetzt. Der PMA - R wurde für die besonders harten und wechselnden betrieblichen Anforderungen der Recyclingtechnik konstruiert und zeichnet sich durch eine sehr gute Zugänglichkeit aus. Größter Wert wurde dabei auf eine betriebssichere und betreibergerechte Konstruktion mit der Realisierung eines Umwicklungsschutzes für die Zellenradschleuse und auswechselbaren Siebblechen gelegt. Durch die kompakte Bauform bei sehr niedriger Bauhöhe kann auch der PMA-R in alle Anlagenkonzepte platzsparend eingebunden werden.

Dabei wurde das patentierte Grundprinzip des über 2000-fach gebauten und weltweit im Einsatz befindlichen PMA beibehalten. Die konstruktive Trennung von Materialstrom und Staubluft gewährleistet im kontinuierlichen Betrieb einen Abscheidegrad des Leichtgutes von 99,98 %. Eine Verschleppung von Folien in den Filter ist Dank dieser Konstruktion ausgeschlossen.

Das Anwendungsspektrum der Höcker Windsichteranlagen, Absauganlagen und Materialabscheider in der Recyclingwirtschaft unterliegt einem ständigen Wandel; neue Materialien und Leistungsanforderungen der Recyclinganlagen führten in den vergangnen Jahren zu erweiterten, neuen Anforderungen, die in der Konstruktion konsequent umgesetzt wurden.

Bei der aktuell vorgestellten, grundlegenden Neukonstruktion des PMA-R wurden insbesondere die Betriebserfahrungen und die betrieblichen Anforderungen unserer Kunden berücksichtigt.

2. Die entscheidenden Vorteile des PMA-R:

- Hohe Verfügbarkeit im dreischichtigen Betrieb
- Beste Zugänglichkeit für die Reparatur und Wartung
- Kompakte Bauform bei niedriger Bauhöhe
- 2 große, obere Revisionsklappen zur leichten Reinigung der Siebbleche
- Wechselbare, herausnehmbare Siebe
- Der Siebwechsel ist durch das Betriebspersonal einfach möglich
- Nachträgliche Anpassung der Siebe an geänderte Materialien
- Hoher Material- und Luftdurchsatz
- Drucklose Materialaustragung
- Verschleißfest durch Creusabro – Auskleidung (RC)
- Konstruktiver Umwicklungsschutz für die Welle der Zellenradschleuse
- Revisionsöffnung an der Zellenradschleuse mit Schnellverschlüssen

Der PMA-R besticht durch seine sehr gute Zugänglichkeit und Reinigungsmöglichkeit im Recyclingbetrieb. Eine Reinigung des Lochbleches über die großen oberen Revisionsklappen ist während des laufenden Ventilatorsbetriebes möglich. So werden die abgeblasenen Verunreinigungen gleich dem Filter zugeführt und ermöglichen ein sauberes, gesundheitsschonendes Arbeiten.

Die Siebbleche können einfach durch jeden Schlosser oder das Servicepersonal gewechselt werden. Eine spätere Optimierung an das Material, ein Austausch bei Verschleiß oder einfach das Beseitigen von Störstoffen ist so blitzschnell möglich.

Die Konstruktion des PMA-R wurde im dreischichtigen Berieb bei einem Kunden getestet und weiterentwickelt. Das jeweils projektbezogen konstruierte Begehungskonzept rundet die gute Zugänglichkeit des PMA–R und PMA-RC ab. Das R steht hierbei für Recycling und da RC für Recycling-Creusabo, ein hoch verschleißfestes Metall, das innen als Verschleißschutz aufgeschweißt wird.
Das Lieferprogramm umfasst vier Baugrößen und kann somit für jeden Praxisfall individuell angepasst werden.

Der Abscheider ist für Unterdruckbetrieb von bis zu 4500 Pa konstruiert.

Weitere Produktinfos? Sprechen Sie uns an.








Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.

Ich habe die  Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@hpt.net widerrufen.

Datenschutzerklärung gelesen*

* Diese Felder bitte vollständig ausfüllen
Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen